9. Wander-Weltmeisterschaft, 
22. - 24. September 2011
Innsbruck-Igls (Tirol)


Wanderkameraden Wien: Wanderweltmeister 2011

Beim IVV-Wandern gibt es keine Sieger und keine Verlierer. Trotzdem wollen viele Wanderer Weltmeister werden. Schon zum 9. Mal fand 2011 eine Wanderweltmeisterschaft des Österreichischen Volkssportverbandes statt. Ausgetragen wurde sie im Bundesland Tirol in Innsbruck-Igls. Mehr als 1.000 Wanderer aus 15 Ländern wanderten drei Tage lang mit.

Die gut markierten Wanderungstrecken waren 5, 8, 13, 20 und 42 Kilometer lang.

Bei der Siegerehrung am Samstag, 24. September 2011 im Kongresszentrum Igls  wurden die besten Leistungen bekanntgegeben: Guppen-Wanderweltmeister 2011 wurden die „Wanderkameraden Wien“, die mit 94 Personen an drei Tagen 4.747 Kilometer erwanderten. Den zweiten Platz belegte der belgische Wanderverein „Vlaamse Wandelferatie V.Z.W.“ mit 4.005 Kilometer. Dritter wurde die Wandergruppe „Besen Hex“ aus Tiefenbach in Deutschland mit 3.987 Kilometer.

Die besten Einzelleistungen: Josef Struyfs (196 km) aus Belgien, Alois Schmitter (182 km) aus der Schweiz und Staf van der Auwera (146 km) aus Belgien. Den ersten Platz bei den Damen teilten sich Karin Reiter, Andrea Prohaska und Ruth Brunnmayr aus Niederösterreich mit je 133 Kilometer.

Alle Wanderer, auch die, die  nicht Wanderweltmeister wurden, erhielten Urkunden und den begehrten IVV-Wertungstempel des Internationalen Volkssportverbandes.

Besonderen Lob erhielten die Veranstalter, der Österreichische Volkssportverband und der Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer, für die gut markierten Wanderstrecken und die vorbildliche Organisation. Auch auf den Wanderwegen auf dem Patscherkofel, die Anfang der Woche noch voll Neuschnee waren, konnte bei der Marathonwanderung am Samstag problemlos gewandert werden. 

Die nächste Wanderweltmeisterschaft findet vom 20. bis 22. September 2012 im Großarltal im Bundesland Salzburg statt.

 

Die 10 Gruppen-WanderWeltmeister 2011:

  1. Wanderkameraden Wien, A                            4747 km

  2. Vlaamse Wandelfederatie v.z.w., B                 4005 km

  3. Wandergruppe „Besen Hex“ Tiefenbach, D        3987 km

  4. Wanderfreunde Rappottenstein, A                  3926 km

  5. Les Cigones d`Alsace, F                               2850 km

  6. Wander-u. Radwanderverein Steinabrückl, A     2304 km

  7. Koala Wanderer International                         2267 km

  8. Wanderverein Fürstenfeld, A                          1957 km

  9. Wanderverein Groß-Weichselbach, A               1652 km

10. Wanderfreunde TSV Oberviechtach, D             1529 km

 

Die besten Einzelleistungen:

FRAUEN

  1. Brunnmayr Ruth                                    133 km

      Prohaska Andrea                                  133 km

      Reiter Karin                                         133 km

  4. Grosse Anne                                        128 km

  5. Marchal Mireille                                     127 km

  6. Stogmeyer Sieglinde                              126 km

  7. Dinges Ursula                                       125 km

      Zitzmann Alexandra                              125 km

  9. Kornherr Erna                                       121 km

10. Alt Christa                                           119 km

      Steyskal Helga                                     119 km

      Willems Cecil                                        119 km

      Herrmann Sybille                                   119 km

 

HERREN:

  1. Stryfs Josef                                         196 km

  2. Schmitter Alois                                    182 km

  3. Van der Auwera Staf                             146 km

  4. Gerber Michael                                     143 km

  5. Van Roy Theo                                      142 km

  6. Glöckler Gerard                                    141 km

  7. Brunnmayr Ernst                                   136 km

      Reiter Helmut                                      136 km

  9. Stelzer Herbert                                    134 km

10. Nuyts Leo                                            133 km

      Lentz Roland                                        133 km

 

Bildershow

  

Gewinnerliste der Verlosung  Ausschreibung 

                   Walter Ziehlinger