Drei neue Permanente Wege in Linz

Seit mehreren Jahren gibt es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz markierte Stadtwanderwege. Die Wanderwege wurden von der Gesellschaft der Freunde der Stadt Linz angelegt. Betreut werden sie von Regierungsrat Alfred Aichinger. Sponsor der Wege ist die Oberösterreichische Versicherungs-AG. Die von den Freunden aufgelegte Broschüre ist in den Tourismusbüros am Hauptplatz, am Urfahrer Marktgelände und am Hauptbahnhof erhältlich.

Der ÖVV hat gemeinsam mit dem Tourismusverband und den Freunden der Stadt Linz drei Wanderwege ausgewählt. Diese drei Wege sind ab 1. Jänner 2008 Permanente Wanderwege des ÖVV. Da Linz doch eine etwas größere Gemeinde ist, für alle, die in den nächsten Wochen diese Wege erwandern wollen einige Daten: 

Start und Ziel: Linz, Hauptplatz. 
Den Hauptplatz erreicht man mit öffentlichen Verkehrsmittel: Straßenbahnlinien 1, 2 und 3, alle drei Linien haben am Linzer Hauptbahnhof eine unterirdische, gemeinsame Haltestelle,
Station der Schiffe aus Passau und Wien in unmittelbarer Nähe.
Parkplätze sind eher rar. Es gibt einen Dauerparkplatz auf dem Gelände des Urfahrer Jahrmarktes (allerdings nicht immer) und fürs länger parken Parkhäuser und Tiefgaragen im Zentrum. Das gesamte Zentrum ist eine Kurzparkzone: 

Broschüre und Startkarte: 
Die Broschüre „Stadtwanderwege Linz-Donau" und die Startkarten sind in der Tourist-Information im Alten Rathaus am Hauptplatz 1 erhältlich.
Bitte tragen Sie Namen, Adresse und die Nummer des Stadtwanderweges in die aufgelegte Namensliste ein.

Öffnungszeiten: 
Mai bis September
Mo-Sa 9-19 Uhr
So & Fei 10-19 Uhr
Oktober bis April
Mo-Sa 9-17 Uhr
So & Fei 10-17 Uhr
Tel. +43 732 7070 2009
HP: http://www.linz.at/tourismus und http://www.linztourismus.at

Markierungen:
Alle drei Permanenten Wanderwege sind entlang der Strecke mit auffallenden Tafeln (Linzer Stadtwanderweg) markiert. Die Mitnahme der Broschüre und des bei der Tourist-Information gratis erhältlichen Stadtplanes ist zu empfehlen.

IVV-Stempel:
Der IVV-Wertungsstempel für die Teilnahme- und Kilometerwertung ist wieder bei der Tourist-Information am Hauptplatz zu den Öffnungszeiten erhältlich.

Stadtwanderweg 1, Freinberg, 8 km:
Dieser Weg beginnt am Hauptplatz und führt NICHT über die Donau. Durch die Hofgasse führt der Weg zum Schlossmuseum und weiter zur Martinskirche. Die höchste Stelle ist bei der Franz-Josefs-Warte am Freinberg erreicht. Nach der Kontrollstelle führt der Weg zurück durch die Mariahilfgasse zum Hauptplatz.

Stadtwanderweg 2, Pöstlingberg, 8 km:
Auch dieser Weg beginnt am Hauptplatz, führt über die Nibelungenbrücke und in Urfahr gleich nach links, dann entlang der Donau weiter bis zur Rudolfstraße. Weiterer Verlauf in der Broschüre. ACHTUNG: Die Labestelle befindet sind im Landgasthaus Freiseder. Nach dem Schablederweg kommt der Weg zur Hansberg-Landesstraße. Dort nicht sofort auf den Pöstlingberg wandern, sondern die Straße überqueren. Ein kurzes Wegstück darunter ist die Kontrollstelle (Montag und Dienstag Ruhetag). Empfehlenswert ist es, auf dem Pöstlingberg etwas zu Verweilen: Von einem Aussichtsplateau gibt es einen schönen Blick auf Linz und die Alpenkette. Besichtigen Sie die barocke Wallfahrtskirche und machen Sie mit der Grottenbahn eine Reise in die Zwergen- und Märchenwelt. Sehenswert ist auch die Nachbildung des alten Linzer Hauptplatzes.

Stadtwanderweg 3, Bachlberg 7,5 km:
Vom Hauptplatz führt der Wanderweg geradeaus über die Nibelungenbrücke und die Hauptstraße zum Diesenleitenweg. Nach der Wanderung durch das romantische Tal geht es bergauf auf den Bachlberg. Von dort ein traumhafter Blick auf Linz und die Mühlviertler Bergwelt. Der Weg endet bei der Haltestelle Harbach der Straßenbahnlinien 1 und 2. Wer möchte, kann auch die restliche Strecke bis zum Hauptplatz zu Fuß zurücklegen.

Die Wege sind das ganze Jahr begehbar. In den Wintermonaten ist jedoch auf den bergigen Streckenabschnitten mit Schnee und Glatteis zu rechnen. Statt den Rückweg vom Pöstlingberg auf den Kreuzweg anzutreten ist daher empfehlenswert, mit der Pöstlingbergbahn nach Urfahr zurückzukehren.

 

Wegebeschreibung:

Stadtwanderweg 1. Freinberg

Stadtwanderweg 2. Pöstlingberg

Stadtwanderweg 3. Bachlberg


ÖVV-Geschäftsstelle, Kuhnstraße 16, 4600 Wels | (07242) 41 2 40 | info@oevv-wandern.at